The Old Republic mit Advanced Classes

Zwei Spezialisierungen pro Klasse

Neben den eigentlichen acht Charakterklassen wird BioWares MMO Star Wars: The Old Republic zusätzlich auch noch so genannte "Advanced Classes", also Spezialisierungen anbieten. Jede Klasse kann im Spielverlauf einen von zwei möglichen Wegen beschreiten, wodurch insgesamt also 16 Berufszweige zur Verfügung stehen.

Die ersten Advanced Classes wurden nun für den Sith Warrior vorgestellt. Wählt man den Juggernaut als Pfad, verwandelt sich der Krieger in eine Art Tank-Klasse, während der Marauder kampfstark agiert und seinen Schaden maximiert.

Eure Entscheidung diesbezüglich hängt rein vom Gameplay und nicht von der Story ab. Die Geschichte bleibt anschließend gleich, aber natürlich unterscheiden sich der Kampfstil und die Rolle, die man in einer Gruppe einnimmt.

Jede Spezialisierung bietet eigene Skills und Fähigkeiten, zuweilen bekommt man auch Zugriff auf neue Waffen oder Rüstungen. Wer etwa den Juggernaut wählt, hat anschließend keinen Zugriff auf Fähigkeiten des Marauders. Jede Advanced Class verfügt über zwei ihr zugeordnete Skilltrees, zudem gibt es noch einen allgemeinen Skilltree, der die Grundfähigkeiten der Hauptklasse verbessert.

Viel mehr ist dazu aber auch nicht bekannt. Wie üblich wird man das Ganze wohl Stück für Stück vorstellen. Passende Bilder zum Juggernaut und Marauder findet ihr übrigens in der Screenshot-Galerie zu Star Wars: The Old Republic.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!