Eurogamer.de

Uncharted 2: Among Thieves - Lösung, Trophäen • Seite 26

100 Prozent für Schatzsucher

Kapitel 17: Bergsteigen

In diesem Kapitel müsst ihr Tenzin folgen, der euch zu dem führen will, das Drake in seiner Entscheidung beeinflussen wird. Also lauft in die Höhle und weiter bis an den ersten Abgrund. Tenzin wird das Seil befestigen und nachdem Drake seinen üblichen Senf dazu abgegeben hat, schwingt ihr euch zur anderen Seite und benutzt die Leiter, um nach unten zu gelangen.

Spaziert dann weiter und zwängt euch durch den engen Spalt. Im nächsten Höhlenraum steigt ihr rechts nach unten und wandert zu dem Zelt. Klettert wieder zurück und Tenzin macht das Seil erneut an der Decke fest. Nun könnt ihr auf die andere Seite gelangen.

Lauft Tenzin hinterher und benutzt das Seil an der linken Seite, um das Loch im Boden zu überwinden. Ihr erreicht nun einen etwas größeren Raum. Springt auf die Plattform vor euch und eilt zu Tenzin, der bei einer Leiche hockt. Da in der folgenden Szene der Boden unter euren Füßen zusammen bricht, müsst ihr euch einen anderen Weg suchen. Lauft rechts entlang, bis unter einer kaputten Strickleiter die Dreieck-Taste eingeblendet wird. Haltet sie gedrückt und Tenzin verhilft Drake nach oben.

Hüpft rechts an die Steine, die aus der Wand ragen und klettert nach unten links, bis ihr euch wieder hochziehen könnt. Weiter links benutzt ihr das Seil und springt dann zur nächsten Plattform. Der folgende Sprung mag etwas gewagt aussehen, aber ihr springt zu der Kante, die sich über einem Seil befindet. Hangelt euch nach links um den Fels und lasst euch dann auf den Boden fallen. Seht euch um und hechtet weiter, bis ihr auf den Abgrund stoßt, der euch von Tenzin trennt.

Nachdem Drake ihm bei der Überquerung geholfen hat, befestigt Temzin das nächste Seil. Schwingt dann über die Schlucht hinweg. Folgt jetzt weiter Tenzin und erklimmt einige Schritte später die Eiswand. Spurtet links herum und ihr trefft auf zwei tote Hunde, die von irgendetwas zerfleischt wurden. Darum könnt ihr euch jetzt keine Sorgen machen. Hüpft zur Plattform direkt vor euch und lauft weiter, auch wenn es ein wenig dunkel ist. Links könnt ihr an eine Kante springen und die Wand hochklettern. Ihr betretet nun einen der wunderschönsten Orte, der je auf einen Fernseher gebracht wurden.

Das schwierigste wird es sein, eure Augen aus der Starre zu entfernen und mit dem eigentlichen Spiel fortzufahren. Springt vor euch auf den Boden und rennt nach links. Hinter euch fallen nun ein paar Felsen hinunter und versperren den Weg. Zieht euch auf der anderen Seite des kleinen Flusses nach oben und folgt dm Weg nach rechts. Bei der Felswand, die euch den weg versperrt, lasst ihr euch an der Seite hinunter fallen und hangelt zur anderen Seite.

Ihr seht vor euch nun einen Wasserfall. Klettert links davon die Wand nach oben und hechtet zur linken Seite. Weiter hinten springt ihr links zu einer runden Plattform und fallt dann zu Boden. Die Strickleiter könnt ihr alleine nicht erreichen und rechts wird der Weg von Eiszapfen versperrt. Zum Glück liegt hinter euch eine alte Pistole. Schießt ein paar Mal auf das Eis und der Weg zurück zu Tenzin ist frei.

Leider wird er im selben Augenblick von einer Art Mini-Monster befallen, das einiges an Patronen einstecken kann. Schießt sofort auf das Biest, damit es von Tenzin ablässt und sich auf euch konzentriert. Lasst die Pistole glühen und feuert ohne Pause auf das Vieh. Wenn es in eure Richtung stürmt, rollt euch rechtzeitig zur Seite ab. Sollte es euch dennoch erwischen, ballert ihm mitten in die Visage, damit er euch loslässt. Habt ihr ihm genug Schaden zugefügt, wird er euch ein letztes Mal greifen und eure Waffe aus der Hand schlagen, wenn ihr auf ihn schießt. Ihr werdet aber von Tenzin gerettet.

Kehrt nun zur Strickleiter zurück und verhelft Tenzin nach oben. Dieser wirft euch eine Kiste nach unten. Klettert hinauf und folgt eurem Begleiter zu einer Leiche, neben der ihr Munition für sie Pistole findet. Schießt rechts an der Wand auf die Kiste, so dass ein Seil erscheint. Schwingt damit zur nächsten Plattform und folgt dem Weg zu einer Treppe. Diese wird in der Mitte aber unterbrochen. Springt einfach an den Vorsprung und hangelt euch auf die andere Seite. Folgt dann der Treppe zum Anfang des folgenden Kapitels.

Zu den Schätzen in Kapitel 17: Bergsteigen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Uncharted-2-Komplettlösung.

Anzeige

Kommentare (25)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!