Lost Odyssey - Komplettlösung • Seite 17

Teil 3: Bis zum bitteren Ende, geheime Erfolge, Träume, Nebenquests

F. Nebenquest: Heilige Bestie / Tausend Jahre an Erfahrung

Wählt auf der Weltkarte das Numara Atoll aus. Ming erwähnt Ihre Harfe, aber viel mehr gibt es hier nicht zu tun. Sobald Ihr die Weiße Boa habt, geht Ihr dort in den Raum der Königin und sammelt die Harfe ein. Auf zum Numara Atoll und dort ganz nach Norden, wo Ming die Harfe benutzt, um die heilige Bestie zu rufen. Jetzt seid Ihr besser auf Level 42 oder höher.

In diesem Kampf könnt Ihr normale Angriffe vergessen, nur Zauber und Bomben funktionieren. Drei Zauberer sind also keine schlechte Idee. Erdeus-Bomben auch nicht, auch wenn sie 100 Gold kosten. Zudem solltet Ihr so schnell wie möglich All-Barrikadus ins Spiel bringen, da die All-Luftus–Angriffe der Bestie Euch sonst mit 1000 Punkten oder mehr für alle in der Gruppe erfreuen.

Es ist wichtig, dass Ihr den Kampf relativ schnell beendet, beschleunigt es notfalls, indem Ihr mit der Zwei-Item Fertigkeit auch mal zwei der teuren Bomben werft. Nach einer Weile wird die Bestie nämlich aufhören Euch anzugreifen, um nach ein paar Runden einen Superzauber auf Euch zu entfesseln: 9999 Punkte Schaden, egal was Ihr tut oder wie Ihr Euch schützt. Klar also, dass es vorher zu Ende sein muss.

Als Belohnung für die Mühe erhaltet Ihr die „Tausend Jahre an Erfahrung“, mit der Ihr die nutzbare Fertigkeitsanzahl Euer Unsterblichen auf über 10 anheben könnt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!