Kennt sich jemand mit Druckern aus?

  • Seite

    von 1

    zurück nächste
  • ZeKollekta 9 Mär 2012 08:06:12 6 Beiträge
    Gesehen vor vor 2 Jahren
    Registriert vor 2 Jahren
    Hey Leute,
    mal eine doofe Frage: Ich hab andauernd Probleme mit meinem Drucker, ich glaub, weil die Patronen immer verkleben und so. Ich hab die bei den Druckertankstellen an der Uni mal auffüllen lassen, eine ist auch mal ausgelaufen, jemand ne Ahnung woran das liegen könnte und wie man das Problem eventuell zeitig aus der Welt schaffen könnte?!
    Danke schon mal.
  • Hiltonious 13 Mär 2012 13:46:12 10 Beiträge
    Gesehen vor vor 2 Jahren
    Registriert vor 2 Jahren
    Ja, das kenn ich auch das Problem. Hab ich auch mal wegen dem Auffüllen an einer Druckertanke musst am besten mal gucken, ob du irgendwo Originale herbekommst. Mal googlen oder so. Ebay vielleicht auch.

    Grüße

    Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen.

  • ZeKollekta 13 Mär 2012 14:41:33 6 Beiträge
    Gesehen vor vor 2 Jahren
    Registriert vor 2 Jahren
    Ja, hab ich mir auch schon gedacht, dass das von der dummen Auffüllgeschichte kommt. Hab jetzt welche im Netz hier bestellt. Das ist ganz preiswert gewesen, mal gucken, ob jetzt alles glatt läuft, wenn die Dinger ankommen.
    Ich drück mir mal die Daumen. :D
  • Hiltonious 13 Mär 2012 14:53:09 10 Beiträge
    Gesehen vor vor 2 Jahren
    Registriert vor 2 Jahren
    Hehe, ja, ich drück sie dir auch! XD

    Editiert von Hiltonious um 14:53:55 13-03-2012

    Das Höchste, wozu der Mensch gelangen kann, ist das Erstaunen.

  • Sid_Burn 14 Mär 2012 12:01:37 184 Beiträge
    Gesehen vor vor 18 Stunden
    Registriert vor 3 Jahren
    Wahrscheinlich sprichst du von Tintenstrahl-Druckern? Wenn man sie länger nicht nutzt dann Trocknen die Patronen eben aus. Hat Tinte nunmal so ansich. Das muss nicht bedeuten das die Tinte leer ist oder du sie auffüllen musst. Genauso gut können die Düsen auch verstopfen. Vorallem wenn du eben Tinte nachfüllst und diese nicht für die Patronen geeignet sind.

    Mein Tipp ist wenn du selten druckst eher ein Laserdrucker zu holen. In den Katuschen ist letztendlich nur Pulver drin, was nicht austrocknen kann. Und wenn du sehr viel Druckst würde ich erst Recht einen Laserdrucker holen weil sie sehr viel schneller sind.

    Ich Persönlich habe aber nur noch einen Schwarz/Weiß Laser-Drucker. Hauptsächlich Drucke ich nur Rechnungen, Dokumente oder sonstiges wofür das ausreicht. Farbe brauche ich nicht wirklich. Und wenn ich Fotos drucken möchte renn ich lieber nach DM zum Drucker. Ist in der Regel billiger.

    Es gibt zwar auch Farb-Laser Drucker, sind aber eben auch teurer, weswegen ich Schwarz/Weiß bevorzuge. Lohnt sich aber meiner meinung ebenfalls gegenüber Tinte. Der Druck ist eigentlich "sofort" fertig und das Blatt ist nicht wellig wie bei Tinte.

    Nur "Nachfüllen" kannst du die Toner in der Regel nicht. Würde ich auch nicht empfehlen sowas zu machen.
  • Seite

    von 1

    zurück nächste
Bitte einloggen, um zu antworten