Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

100 Euro und mehr sparen: RTX 3080 Ti, RTX 3060 und GeForce-PCs jetzt günstiger erhältlich

Günstiger zugreifen.

Es ist je nach gewünschtem Produkt nicht unbedingt leicht, an Grafikkarten von Nvdia zu kommen. Und wenn, dann nicht zwingend zu den besten Preisen.

"Jetzt gibt es aber gute Nachrichten für alle, die nach GeForce-Grafikprozessoren suchen", teilt Nvidia mit. "Nvidia hat hart daran gearbeitet, GPUs zu günstigen Preisen verfügbar zu machen, darunter auch einige bereits übertaktete Modelle."

Wenn ihr nur eine GPU braucht, bekommt ihr etwa die PNY GeForce RTX 3080 Ti XLR8 Gaming Revel Edition bei NBB für 1.339 Euro statt 1.499 Euro. Die Gainward GeForce RTX 3060 Ghost gibt es bei Alternate für 449 Euro statt 549 Euro.

Wenn ihr in der Schweiz lebt, könnt ihr euch bei Mifcom die RTX 3070 Ti für 1.999 CHF statt 2.449 CHF sichern.

Auch GeForce-Komplettsysteme sind im Angebot. Den Gaming-PC Intel i3-10105F 4x 3,7 GHz mit GeForce GTX 1660 Ti bekommt ihr bei MemoryPC für 649 Euro statt 799 Euro. Und bei CSL gibt es den PC CSL Sprint 5994 mit Ryzen 5 zum Preis von 799 Euro.

Weitere Informationen dazu findet ihr ab circa 15 Uhr über diesen Link auf der Webseite von Nvidia.

Und: "Weitere großartige Neuigkeiten folgen bald", sagt das Unternehmen.

Tags:
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare