Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

3,8 Mio. verkaufte PS3 im Dezember

76 Prozent mehr als im letzten Dezember.

Auf der CES gab Sonys Kaz Hirai gestern Abend die PS3-Verkaufszahlen des letzten Dezembers bekannt. Im Monat der übermäßigen Nahrungsaufnahme haben sich satte 3,8 Millionen Konsumenten eine PlayStation 3 zugelegt.

Das entspricht einem 76-prozentigen Anstieg gegenüber dem Vorjahresmonat und die erfolgreichste Weihnachtssaison seit Launch des Gerätes 2006. 1,7 Millionen Geräte verkaufte man allein in den USA.

Außerdem Teil der Keynote: Sonys umfangreiche 3D-Pläne und die baldige Integration des PlayStation Network in vernetzte Fernseher, Blu-ray-Player und PCs.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare