Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Alan Wake: Story-Schnipsel veröffentlicht

Kleiner Einblick in Story und Atmosphäre

Im offiziellen Alan-Wake-Forum veröffentlichte Community-Manager Peter "ADM" Papadopoulos einen Info-Schnipsel zum kommenden Suspense-Action-Spiel.

Die angeblich "von Alan Wake persönlich" geschriebene Notiz stammt aus Promotionsunterlagen von Remedy und enthält zwar keine eigentlichen Infos zum Spiel, gibt aber etwas Aufschluss über Story und Atmosphäre von Alan Wake.

"Der Seitenumfang steigt Nacht für Nacht. Außerdem gibt es neue Änderungen auf den alten Seiten. Sie werden immer aggressiver. Die Geschichte schreibt sich selbst neu. Der Protagonist ist nun mein Namensvetter, und seine Frau heißt Alice. Der beunruhigendste Teil: Das Genre scheint zu wechseln. Es verwandelt sich in eine Horror-Geschichte."

"Ich bin mir nicht mehr sicher, ob der Held erfolgreich sein kann oder überhaupt überlebt. Abgesehen von den wirren Traumfragmenten und einem bedrückenden Gefühl kann ich mich nach dem Aufwachen nicht mehr an die Abläufe der Nacht erinnern. Diesen Morgen aber gab es einen Durchbruch! Als ich wieder zu Sinnen kam, konnte ich ihr Parfume auf meinem Hemd riechen. Ich bin dicht dran. Ich weiß es. Ich muss weitermachen", lautet die volle Botschaft, die Ihr Euch hier im Original auf englisch durchlesen könnt.

Mehr Infos, Screenhots und einen Trailer zu Alan Wake sind auf unserer Gamepage zum Spiel untergebracht.

Kommentare