Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Alpha Unit kündigt erstes Nintendo-DSi-only Spiel an: Monster Finder

Mit Kamera auf Monsterjagd

Es war nur eine Frage der Zeit: Der japanische Entwickler Alpha Unit hat das erste DS-Spiel angekündigt, das nur auf der aktuellsten Revision des Handhelds, dem DSi, funktioniert.

Der Grund für die Exklusivität liegt im Spieldesign selbst. Die Kamera soll nämlich eine entscheidende Rolle spielen. In Monster Finder soll man über 100 Monster aus der Feder von Matsuda suchen und… finden, um sie anschließend gegeneinander antreten zu lassen.

Klingt nach etwas, das in Japan ganz groß werden könnte. Und klingt außerdem nach demselben Mix aus Augmented-Reality und Pokemon, den auch Sony mit seinem Invizimals für die PSP verfolgt. Zu Monster Finder sollen weitere Ankündigungen sowie das „Wann?“ und das „Wo?“ noch folgen. Über Invizimals lest ihr hingegen schon bald auf dieser Welle.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare