Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Animal Crossing New Horizons: Schlummeranschrift erhalten und andere Inseln im Traum besuchen

Für Träumer.

In Animal Crossing: New Horizons ist es jetzt möglich zu schlummern und ins Land der Träume zu reisen.

Möglich macht es das neue Update 1.4.0 für Animal Crossing: New Horizons, damit besucht ihr im Traum die Inseln anderer Spieler.

Möglich ist das über eine Schlummeranschrift und wenn ihr eine eigene generiert, könnt ihr auch andere Spieler eure Insel besuchen lassen.


Wie funktioniert das Schlummern in Animal Crossing: New Horizons?

Ihr habt beim Schlummern die Möglichkeit, eine Traumversion eurer eigenen Insel zu erstellen oder andere Inseln im Traum zu besuchen - vorausgesetzt ihr habt die richtige Adresse!

In diesen Traumversionen erkundet ihr dann allein die Inseln anderer Spieler. Ihr könnt weder Früchte bekommen, Bäume fällen oder ähnliche Dinge tun, ihr schaut euch einfach nur um.

Sprich: es ist eine gute Option für die Spieler, die ihre Insel präsentieren möchten, ohne sich dabei Sorgen machen zu müssen, dass sie jemand ruiniert.

Damit das möglich ist, müssen allerdings drei Voraussetzungen erfüllt sein. Zuerst einmal braucht ihr natürlich Update 1.4.0 für New Horizons und eine aktive Internetverbindung. Ebenso ist eine aktive Nintendo-Switch-Online-Mitgliedschaft erforderlich, um diese Funktion nutzen zu können.


Wie schlummere ich in Animal Crossing: New Horizons?

Startet das Spiel, nachdem ihr Update 1.4.0 installiert habt.

Ist das getan, schaut in euren Briefkasten und ihr findet dort eine Nachricht von Serenada. Mit dieser Nachricht schenkt sie euch ein Serenada-Bett.

Dieses könnt ihr natürlich zum Schlummern verwenden, ihr müsst aber nicht - es funktioniert mit jedem beliebigen Bett im Spiel.

Geht zu einem Schlafplatz und legt euch hin, anschließend wählt ihr die Option "Schlafen klingt gut!", um ins Land der Träume zu kommen.

Möchtet ihr euch nur ausruhen und wählt die zweite Option, leibt euer Charakter wie sonst auch einfach auf dem Bett liegen.


Wie besuche ich andere Inseln in Animal Crossing: New Horizons im Traum?

Um die Inseln anderer Spieler in Animal Crossing: New Horizons im Traum besuchen zu können, braucht ihr deren Schlummeranschrift.

Die erhaltet ihr entweder direkt von Freunden oder Bekannten oder ihr sucht zum Beispiel auf sozialen Medien oder im Animal Crossing: New Horizons Subreddit danach.

Sobald ihr eine Schlummeranschrift habt, legt euch aufs Bett, wählt "Schlafen klingt gut!" und dann "Ich möchte träumen" im nächsten Schritt. Danach gebt ihr die Schlummeranschrift ein.

Serenada liest euch dann noch einmal den Code vor und dann müsst ihr bestätigen, dass er richtig ist.

Anschließend findet ihr euch auf einem Bett vor der Stadthalle der gewählten Insel wieder, könnt dann aufstehen und die Umgebung erkundet. Sogar den oder die anderen Spieler könnt ihr treffen und eine kleine Unterhaltung mit ihnen führen.

Aber: da ihr keine Werkzeuge oder sonst was verwenden könnt, seid ihr auch nur auf die zugänglichen Bereiche beschränkt. Wenn nicht alles mit Brücken oder Aufgängen erschlossen ist, könnt ihr auch nicht jede Ecke erkunden.

Durch den Besuch erhaltet ihr auch Zugang zum Design-Portal des Inselbesitzers, könnt dort die vorhandenen Designs durchstöbern und die kopieren, die euch gefallen.

Habt ihr genug gesehen, legt euch wieder aufs Bett und wählt die Option "Ich möchte aufwachen".


Wie erstelle ich eine Schlummeranschrift in Animal Crossing: New Horizons?

Möchtet ihr andere Spieler eure Insel besuchen lassen, brauchen diese dafür natürlich eine Schlummeranschrift von euch.

Legt euch dazu auf ein Bett und schlaft eine Runde, dann wählt ihr dort die Option "Traum teilen!" aus.

Bedenkt, dass ihr dadurch alles auf eurer Insel öffentlich macht: den Look, die Räume in eurem Haus, individuelle Designs, euren Namen, euren Pass im Spiel, Nachrichten am Schwarzen Brett und andere Dinge.

Wenn ihr ein Problem damit habt, dass andere bestimmte Dinge sehen könnten, dann überlegt euch das also vorher gut.

Eure Schlummeranschrift seht ihr anschließend sowohl in eurem Pass als auch auf eurer Inselkarte, wenn ihr sie einmal nachschlagen müsst. Wenn ihr möchtet, könnt ihr eure Schlummeranschrift aber auch von beiden entfernen lassen.

Eure Schlummeranschrift könnt ihr dann wo immer ihr möchtet mit anderen Spielern teilen. Bedenkt, dass der Traum eurer Insel sie nur zu dem Zeitpunkt widerspiegelt, an dem ihr den Traum hochgeladen habt. Wenn ihr Veränderungen anderen Spielern zeigen möchtet, lasst Serenada eine neue Version erstellen.

Ihr könnt die Traumversion eurer Insel einmal pro Tag erneuern.

In diesem Sinne wünschen wir euch angenehme Träume!


Mehr zu Aktivitäten, besondere Aufgaben und Animal Crossing: New Horizons

Zurück zur Übersicht: Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Zurück zur Themenseite: Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare