Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Animal Crossing: New Horizons: Spieler bietet Unkrautentfernung als Dienstleistung an

Und sucht nach Mitarbeitern.

Wuchert das Unkraut auf eurer Insel in Animal Crossing: New Horizons und habt ihr selbst keine große Motivation, es zu entfernen?

Dann lasst das doch andere Spieler machen! Vor ein paar Tagen hat Reddit-Nutzer tybat11 einen Service zur Unkrautentfernung ins Leben gerufen. Für ein kleines Trinkgeld würde er sich darum kümmern.

Ein Service, der anscheinend gefragt ist, denn mittlerweile ist er unter dem Namen WeedCo nicht mehr alleine damit beschäftigt, sondern wird von Mitarbeitern unterstützt, die auch ihre eigene Uniform erhalten.

"Auf Nachfrage" bietet WeedCo auch andere Dienste an, zum Beispiel werden Blumen gegossen. Das ganze gesammelte Unkraut hat tybat11 übrigens noch gelagert. Ob er es an Gerd verkauft?

Wenn ihr selbst von dieser Dienstleistung Gebrauch machen möchtet, könnt ihr tybat11 oder essjane auf Reddit kontaktieren. Sie verlangen grundsätzlich nichts dafür, wenngleich ein Trinkgeld immer willkommen ist.

Zuletzt hatte Nintendo anscheinend die Spawnraten von Vogelspinnen und Skorpionen in Animal Crossing: New Horizons reduziert.

Habt ihr Spaß auf eurer Insel, dann schaut doch mal bei unseren Animal Crossing: New Horizons Tipps und Tricks vorbei!

Und hier lest ihr mehr zu Animal Crossing: New Horizons.

I started a Weed Removal service and demand was huge! I needed to hire a new employee. Here's some highlights from WeedCo's employee orientation. Plus we have uniforms! from r/AnimalCrossing
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare