Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Armed Assault: Add-On fertig

Nachschub für Hobby-Soldaten

Den heutigen Start des Wochenendes könnte man fast schon als goldenen Freitag bezeichnen. Erst Project Gotham Racing 4, dann Everlight, anschließend Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs und nun ist auch noch die Armed Assault-Erweiterung Queen’s Gambit fertig.

Das Add-On erweitert den Taktik-Shooter Armed Assault um zwei neue Kampagnen sowie zusätzliche Charaktere, Waffen und Fahrzeuge. Der bekannte Schauplatz Sahrani Island wurde zudem dezent erweitert, um der neuen Handlung den entsprechenen Raum zu bieten. Die Story spielt übrigens 18 Monate nach den Ereignissen in Armed Assault.

Mit Porto Island erhalten Multiplayer-Spieler derweil eine brandneue Insel, die speziell für Online-Gefechte gestaltet wurde und mit ihrer dichten Bebauung regelrecht zu Häuserkämpfen einlädt.

Ebenfalls mit im Paket liegt der neueste Patch für das Spiel, der seinerseits nochmals weitere Waffen, Fahrzeuge und eine frische Mission zu bieten hat.

Neben Queen’s Gambit erscheint am 28. September außerdem noch eine Gold Edition des Spiels. Darin bekommt Ihr neben Hauptprogramm und Add-On auch einen Editing Guide, mit dem Ihr die Erstellung eigener Missionen lernt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare