Activision: Black Ops soll bislang größte Marketingkampagne bekommen

Mehr Vorbestellungen als bei MW2

Activision Blizzard will den Verkaufsstart des im November erscheinenden Call of Duty: Black Ops mit der bislang größten Marketingkampagne der Firmengeschichte unterstützen.

Zudem bezeichnete CEO Bobby Kotick das von Treyarch entwickelte Spiel als besten Titel, den Activision jemals auf den Markt gebracht hätte.

"Call of Duty: Black Ops stellt sich als eines der besten Spiele heraus, die Activision Publishing jemals produziert hat", so Kotick. Die Marketingpläne sind die größten in der bisherigen Firmengeschichte und die Vorbestellungen übertreffen die von Modern Warfare 2 im letzten Jahr", so Kotick.

Ob Black Ops letztendlich das schon äußerst erfolgreiche Modern Warfare 2 übertreffen kann, zeigt sich ab dem 9. November.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading