Wer sich selbst einen Eindruck von Dragon Age 2 verschaffen will, sollte zur gamescom fahren.

In Köln wird man das kürzlich angekündigte Rollenspiel nämlich weltexklusiv erstmals selbst anspielen können.

Zu diesem Zweck stellt Electronic Arts insgesamt 20 Spielstation (PC und Xbox 360) auf, an denen die Besucher einen Blick auf den Nachfolger werfen können.

Darüber hinaus gibt es am Donnerstag (19. August) und Freitag (20. August) jeweils um 18:10 Uhr eine Bühnenpräsentation des Spiels, ebenso könnt ihr euch in einem eigens eingerichteten Dragon-Age-2-Kino den neuen Debüt-Trailer anschauen.

Des Weiteren plant man noch eine Fotoaktionen und jede Menge Giveaways. Interesse? Dann macht euch auf der gamescom auf den Weg zur EA Hauptbühne in Halle 6.1, Stand A074.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.