Mafia II - Komplettlösung • Seite 10

Missionen, Playboy-Hefte, Wanted-Poster

Kapitel 5 – The Buzzsaw - Teil 2

2. Schusswechsel

Am Ende der Sequenz steht Vito direkt hinter dem Geschütz und ihr müsst schnell die fünf Ganoven auf der Straße erschießen, da sie euch wegen der nicht vorhandenen Deckung ansonsten töten. Drei befindet sich rechts bei dem Auto und die anderen beiden links beim nächsten Wagen.

Verlasst jetzt sofort das Geschütz, holt eure Kanone hervor und lauft hinter euch die Treppe nach unten. Geht aber nicht nach Draußen vor die Tür, sondern geht links davor in Deckung, da bei dem linken Automobil zwei neue Fiesewichter warten. Erschießt zuerst den Dreckkerl direkt vor euch und danach seinen Kumpel links am vorderen Teil des Wagens. Nun könnt ihr über die Straße laufen, die Munition vom Boden aufsammeln und rechts die blaue Tür eintreten.

Hecht links vor den Stufen sofort in Deckung, da vor euch zwei Feinde in eure Richtung ballern. Kümmert euch zuerst um den Kerl rechts bei den Kisten und dann um den Typen links hinter Säule. Passt bei dieser Art Deckung auf das Material. Ihr könnt ein wenig von dem Beton abschießen, um so vielleicht ein Stück des Arms zu sehen. Verpasst dort zwei bis drei Schüsse und der Feind ist erledigt. Natürlich gilt das auch für euch. Eine zerstörte Deckung solltet ihr nur im absoluten Notfall aufsuchen.

Sprintet weiter nach vorne und folgt dem rechten Weg. Bleibt hinter den ersten Kisten stehen und kümmert euch um den dritten Halunken rechts bei der Säule. Setzt euren Weg fort und bleibt kurz stehen, wenn Joe laut brüllt. Dann wird links nämlich ein Molotow Cocktail geworfen, der euch auch treffen kann. Also bleibt kurz bis zum Aufprall zurück und geht dann weiter.

Schaltet den Mistkerl hinter der Säule und versteckt euch dann an der linken Seite davon. Auf der Treppe steht ein Schütze mit einer Schrotflinte. Sobald er nachlädt, verpasst ihr ihm einen Kopfschuss und schnappt euch das gute Stück. Die Schrotflinte hat nämlich eine ungeahnte Reichweite in Mafia II und kann auch einen Feind am anderen Ende des Raumes treffen. Benutzt die Wumme direkt am oberen Ende der Treppe, wenn der Fiesewicht dort auf euch zukommt.

Bevor ihr nun voreilig losstürmt, dreht ihr euch nach links und seht hinter den Boxen auf der anderen Seite bei den Fenstern einen Feind, der euch sofort umbringen kann. Also schaltet ihn zuerst aus und geht dann in Deckung, damit ihr seinen Freund hinter der Säule ins Jenseits schicken könnt. Spurtet anschließend zum anderen Ende des Raumes und geht entweder hinter der Säule oder dem Tisch in Deckung. Auf keinen Fall hinter den Boxen links, da ihr aus irgendeinem Grund dennoch getroffen werden. Sobald die beiden Gangster aus dem Aufzug steigen, verpasst ihr jedem einen Schuss aus der Schrotflinte und fahrt dann nach oben.

Hechtet augenblicklich nach rechts an die Wand, bevor das Tor aufgeht, da ihr sonst im selben Moment durchlöchert am Boden liegen werdet. Von dort aus könnt ihr mit der Schrotflinte alle Feinde im Raum töten. Selbst die Jung ganz weit hinten bei den Kisten. Bleibt nur vorsichtig und haltet euch zurück, wenn ihr getroffen werdet, damit sich die Energie regenerieren kann.

Schnappt euch dann das Maschinengewehr bei den Leichen, geht hinten links bei der Tür in Deckung und erschießt den Bösewicht dahinter am oberen Ende der Treppe. Dort erwartet euch noch ein letzter Feind. Kriecht dazu am besten die Treppe rechts hinauf, so dass ihr sofort in Deckung seid, wenn ihr oben ankommt. Jetzt braucht ihr bloß noch durch den Raum spazieren und eine Zwischensequenz setzt ein.

3. Rettungsdienst

Leider hat Henry bei seinem Mordversuch eine Kugel abbekommen und muss nun schnell zum einen Arzt. Da Joe in trägt, kümmert ihr euch um die Gegner. Zuerst einmal bleibt ihr hingegen alleine. Kehrt zurück zum Aufzug, der leider defekt ist. Also nehmt ihr links daneben die Treppe und springt im folgenden Raum rechts bei einer Säule sofort in Deckung.

Holt das Maschinengewehr hervor und zielt am anderen Ende rechts auf die Tür. Dort kommen gleich vier Feinde gestürmt, die ihr dann alle auf einmal über den Haufen schießt. Wenn ihr euch sicher seid, dass keiner mehr zu sehen ist, folgt ihr den Stufen hinter Tür ins Erdgeschoss und weicht dort links den Flammen aus. Der eigentlich Weg ist leicht zu erkennen und hinten links befindet sich die Türe zum Hinterausgang, wo glücklicherweise ein Auto steht.

Jetzt braucht ihr nur noch Henry vor dem Ablauf des großzügigen Zeitlimits zu El Greco im Nordosten fahren. Passt dabei wie immer auf die Polizei auf. Es ist nicht schlimm, wenn ihr zu schnell fahrt, da ihr die Bullen ein paar hundert Meter weiter sowieso abgeschüttelt habt. Als Belohnung für eure Hilfe erhaltet ihr die 2000$ von Henry noch direkt beim Arzt, die ihr anschließend bei eurer Schwester abgebt, damit sie und ihre Mutter die Schulden eures Vaters bezahlen können. Damit wäre das Kapitel beendet und ihr müsst bloß noch nach Hause zu Joes Apartment fahren und auch dort aufs Ohr hauen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Mafia II.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading