Mafia II - Komplettlösung • Seite 15

Missionen, Playboy-Hefte, Wanted-Poster

Kapitel 9 – Balls & Beans

1. Infiltriert das Schlachthaus

Startet das Kapitel und rennt nach dem Aufwachen zu eurem Telefon. Ihr sollt euch nun eine Waffe sowie einen guten Wagen schnappen. Beides sollte noch in eurem Besitz sein. Der Wagen in der Garage und die Wummen in eurer Hosentasche, wenn ihr Draußen seid. Falls nicht, geht zum Waffenladen und kauft neben einer Handfeuerwaffe auch eine Schrotflinte mit Munition. Der Wagen ist nicht so wichtig, solange ihr keinen halb kaputten Laster mitbringt.

Fahrt zu Eddie, der von euch verlangt, dass ihr Luca ausspioniert, da seit kurzem zwei Männer fehlen. Also braust hinüber zu Freddy's und wartet vor dem Laden. Luca fährt einen dunklen Sportwagen und zwar nach links. Folgt ihm einfach. Ihr braucht nicht wirklich vorsichtig sein und könnt gut 50 Meter hinter ihm bleiben, ohne dass er es merkt. Solltet ihr dennoch zu nah an ihm dran oder weit entfernt sein, weißt euch oben rechts ein Timer darauf hin. Dann solltet ihr entweder bremsen oder schleunigst das Gaspedal nach unten durchdrücken.

Der Weg ist nicht sehr lange und führt euch schließlich zu einem Schlachthaus, dessen Eingang leider bewacht ist. Ihr müsst also einen anderen Weg nach Innen finden. Dreht euch nach rechts und lauft den Abhang zum Wasser nach unten. Macht eine 180° Drehung und ihr steht direkt vor dem Zugang zur Kanalisation. Tretet das Gitter ein und folgt dem simplen Pfad unter das Schlachthaus bis zur Leiter, die euch wieder nach oben führt.

Hier bellt rechts hinter dem Zaun ein Hund, der natürlich eine Wache anlockt. Also geht rechts daneben sofort hinter der Mülltonne in Deckung, bis der Handlanger das Interesse verliert und sich abwendet. Das ist euer Zeichen und ihr spurtet in die andere Richtung, wo ihr nach oben auf das kleine Dach klettert. Rechts hüpft ihr anschließend auf das Rohr und rechts daneben auf das Gitter. So könnt ihr neben euch durch das Fenster in das Gebäude. Die Wache rechts ist fest am schlafen und wacht zum Glück auch nicht auf.

Im hinteren Gang seht ihr in der Mitte zwei Wächter stehen. Keine Angst, die Pappnasen werden euch nicht sehen. Lauft ein Stück nach vorne und versteckt euch links hinter dem Pfeiler. Die Tür zur Kühlkammer rechts geht auf und ihr könnt hinein, sobald der Arbeiter links nach Draußen verschwindet. Auf der anderen Seite wartet ihr kurz, bis links die Luft rein ist und spurtet dann nach rechts in den Raum, wo die Schlachter ihr Fleisch verarbeitet.

Hockt euch rechts hinter die Theke und schleicht einfach einmal außen herum zur komplett anderen Seite. Einer von Lucas Handlangern wird nun in den Raum kommen und die Arbeiter nach Draußen schicken. Wenn auch er raus ist, könnt ihr weiter gehen und gelangt wieder zurück in den Gang. Die Wache vor euch geht durch die Doppeltür, hinter der Balls und Beans versteckt gehalten werden. Eilt jetzt zur Tür und eine Sequenz wird gestartet. Es folgt ein Faustkampf, den ihr mit dem Konter in wenigen Angriffen für euch entscheidet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Mafia II.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading