Mafia II - Komplettlösung • Seite 3

Missionen, Playboy-Hefte, Wanted-Poster

Kapitel 2 - Home Sweet Home

1. Wiedersehen mit der Familie

Nachdem ich am Bahnhof angekommen seid, könnt ihr während der Autofahrt ein wenig aus dem Wagen schauen und euch die Gegend in Empire Bay ansehen. Ein weiteres Gespräch mit Joe in der Kneipe folgt, woraufhin ihr euch vor einem Taxi wiederfindet und endlich die Kontrolle über Vito habt.

Steigt vor euch die Treppe nach oben und lauft weiter nach Norden bis zum Ende der Gasse, wo ihr rechts abbiegt und in der Sackgasse die Tür öffnet. Rennt bis zum ersten Stockwerk nach oben und schaut euch das Wiedersehen mit eurer Familie an. Anschließend könnt ihr entweder mit eurer Mutter sowie eurer Schwester reden oder direkt nach rechts durch die Tür in euer altes Kinderzimmer stolzieren. Dort legt ihr euch ins Bett und gönnt euch etwas Schlaf.

Am nächsten Tag steht ihr auf und geht rechts zu eurem Kleiderschrank, wo ihr euch die Jacke darin überwerft. Verlasst dann die Wohnung und spurtet die Treppe nach unten. Draußen seht ihr eure Schwester, wie sie von einem fiesen Typen bedroht wird. Als guter Bruder eilt ihr natürlich augenblicklich zu Hilfe und beginnt den ersten Nahkampf im Spiel.

Fügt ihm zuerst ein paar Schmerzen mit einem leichten Schlag zu und nehmt dann per Knopfdruck die Fäuste vor das Gesicht, um den Attacken automatisch auszuweichen. Sobald euer Gegenüber an euch vorbei schlägt, verpasst ihr ihm eine Dreierkombo. Der Fiesling sollte nun am Boden schwanken. Also verpasst ihm per Tastendruck des angezeigten Knopfs einen kräftigen Schlag und wiederholt dann die Taktik. Weicht dem gegnerischen Angriff aus und verpasst ihm eine. Dieses Mal ruhig mit einer harten Schlagkombination. Zum Abschluss müsst ihr den Bösewicht noch einmal zum Schwanken bringen und ihm dann den Rest geben.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Mafia II.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading