Mafia II - Komplettlösung • Seite 6

Missionen, Playboy-Hefte, Wanted-Poster

Kapitel 3 – Enemy of the State

1. Geldeintreiber

Nachdem euch ein nerviges Klingeln weckt, geht ihr in den Flur und hebt den Höhrer ab. Nach einem kurzen Gespräch zieht ihr euch ein paar Klamotten über und wandert vor die Tür. Schnappt euch in der Garage einfach euren Wagen und fahrt zu den Southport Docks, wo ihr mit Mr. Pappalardo sprecht. Parkt dazu hinter dem markierten Gebäude bei den Treppen, die euch nach oben ins Büro des Chefs führen.

Eine Sequenz folgt ihr geht anschließend die Treppe an der anderen Seite des Büros nach unten. Watschelt hinter Steve her zu den Kisten. Er wird euch anweisen, den ganzen Stapel auf den Track zu laden. Schnappt euch die erste Kiste, dreht euch um und tragt sie zum Laster. Stellt sie ab und bevor ihr denkt, dass ihr die nächsten 10 Minuten mit dieser langweiligen Aufgabe verbringen müsst, braucht ihr lediglich zum Tor vorne rechts stolzieren, dass sich soeben geöffnet hat.

Ihr sprecht erneut mit Steve, der euch anschließend zurück zu Derek führt. Folgt ihm gedankenlos nach oben ins Büro und schaut euch eine weitere Unterhaltung an. Jetzt erhaltet ihr endlich euren richtigen Auftrag für diese Mission. Ihr sollt von vier Arbeitern unten in der Halle verspätete Zahlungen eintreiben.

Spurtet nun nach unten und ihr findet links bei der Treppe direkt den ersten Nichtzahler. Sprecht ihn an, doch leider möchte er sein Geld nicht so leicht rausrücken. Helft ihm etwas nach, indem ihr ihn zuerst schubst und deine mit Hilfe einer Dreier-Combo seinen Schädel gegen das Holzgerüst schlagt. Das genügt, um ihn von seiner Bezahlung zu überzeugen. Eilt zur anderen Seite und unterhaltet euch dort mit den beiden Arbeitern bei dem Boot. Beide werden euch sofort das Geld überreichen und ihr braucht nicht handgreiflich zu werden.

Das Spiel wechselt nun zu einem etwas düsteren Mitarbeiter, der sich vor euch aufbaut und lieber einen Kampf austragen möchte, anstatt die Schulden zu begleichen. Den schweren Brocken müsst ihr jetzt wohl ausschalten, damit auch die anderen Arbeiter Ruhe geben. Geht beim Start sofort in Deckung und wartet seine Schläge ab. Meist haut er zweimal hintereinander zu.

Bleibt stets in Deckung, bis ein zweiter Schlag erfolgt ist, da ihr sonst eine gewischt bekommt, wenn ihr die Fäuste zum Schlag ausholt. Erst wenn seine beiden Angriffe ins Leere gegangen sind, startet ihr eine Combo-Attacke. Wiederholt den Ablauf mehrere Male, bis euch ein Knopf angezeigt wird, sobald der Drecksack am Boden liegt. Vito führt nun eine Art Finisher aus. Nach der zweiten Attacke steht das Großmaul nicht mehr auf und ihr könnt siegreich zu Derek zurück kehren, der euch für die Mühen entlohnt.

2. Safeknacker – Teil 1

Verlasst Dereks Büro, steigt wieder in euer Auto und fahrt nach Norden zu Freddy's in Little Italy. Der Laden befindet sich direkt an der Ecke. Stolziert durch die Tür, steigt links die Treppe nach oben und schaut euch die Sequenz an, in der ihr wieder Mal auf Vito trefft. Verlasst den Schuppen und braust nach Osten zur Wohnung von Maria Agnello. Haltet beim roten Punkt an, steigt aus und geht links in die Gasse. Hinter dem ersten Haus, betretet ihr links das Gebäude durch die Tür. Marias Apartment befeindet sich hinter der ersten Tür auf der linken Seite.

Bevor sie euch jedoch ein paar Dinge verrät, will sie zum Krankenhaus gefahren werden. Daher kehrt ihr zum Auto zurück und wartet, bis Maria irgendwann neben euch sitzt. Lauscht nun dem Gespräch während der Fahrt und parkt direkt vor dem Eingang des Krankenhauses, so dass Maria sicher aussteigen kann.

Das gesuchte Gebäude befindet sich auf der anderen Seite gegenüber dem Krankenhaus. Fahrt die Einfahrt wieder hoch und biegt rechts ab. Links von euch ist das Gebäude, in dem sich der Safe befindet. Steigt aus und geht nach rechts zur Seitengasse, anstatt durch den Vordereingang zu gehen. Folgt der Gasse bis zum Ende und klettert dort links über den Zaun.

Auch hier spurtet ihr erneut zum Ende, biegt links ab und steigt durch das kleine Fenster in ein Badezimmer. Im Gang dahinter biegt ihr rechts ab, lauft zum Ende und öffnet ihr Tür. So erreicht ihr die Eingangshalle. Hier sitzen zwei Wächter an dem großen Tisch. Kauert euch hinter die Wand, so dass ihr mit der Kamera die beiden erkennen könnt. Der hintere Kerl steht nach dem Gespräch auf und stiefelt links die große Treppe nach oben. Bevor ihr nun in die Hocke geht und ihm folgt, kriecht ihr ein wenig nach vorne und dreht euch nach rechts oben, wo ihr das Licht einer Taschenlampe seht.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Mafia II.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading