360-Version von Oddworld: Stranger’s Wrath scheitert noch am XBLA-Datenlimit

JAW hofft auf ein "Wunder"

Just Add Water, das Studio, das jüngst ankündigte, das letzte Oddworld-Inhabitants-Spiel Stranger's Wrath auf die PlayStation 3 zu portieren, hat sich auf seiner Website zu dem Bitten und Flehen der 360-User geäußert, das Spiel doch bitte auch au die Microsoft-Plattform zu bringen. Kurzum: Das Spiel unterliegt keinem PS3-Exklusivdeal, sondern ist einfach nur zu groß, um über XBLA zu veröffentlicht werden.

"Soweit es uns betrifft, sind wir eine Multi-Plattform-Firma, die die großen drei unterstützt: PC/PS3 & 360", schreibt das Studio.

"In Bezug auf Oddworld: Stranger's Wrath auf der 360 gibt es eine Reihe von Faktoren, die uns im Hinblick auf eine Ankündigung einer 360-Version des Titels im Weg stehen", so der Blogeintrag weiter. "Obwohl ich nicht auf alle Details eingehen kann, kann ich aber sagen, dass wir mit Microsoft zusammenarbeiten, um den Titel auf diese Plattform zu bringen."

"Wie dem auch sei, die finale Entscheidung licht NICHT bei uns", fügt JAW hinzu.

"Dieses Limit ist allerdings wohl hardwarebedingt, lasst uns also auf das Wunder hoffen."

Klingt schlecht für Xboxler – vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass der ursprüngliche Xbox-Titel unter anderem mit 720-HD-Grafik, Normal-Maps, Self-Shadowing, Move-Unterstützung, remasterten Stimmen und verbesserten Charaktermodellen aufgewertet wird.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading