Online-Splitscreen für CoD: Black Ops

Bringt einen Gast mit online

Wie Treyarchs Community Manager Josh Olin im PlayStation Blog (vg247) schreibt, wird Call of Duty: Black Ops die Möglichkeit bieten, per lokalem Splitscreen einen Gast in ein Online-Mehrspieler-Match mitzubringen. Ein Feature, das etwa auch Valves Left 4 Dead unterstützt.

"Ihr könnt einen zweiten Controller anmelden und einen Gast online mitbringen (z.B. 'JD_2020' und 'JD_2020(1)')", so Olin.

Der Gast könne sogar im Level aufsteigen und sich Unlocks verdienen, allerdings seien diese Goodies nach dessen Abmeldung wieder passé.

Falls ihr es noch nicht wusstet: Black Ops erscheint am 9. November für PS3, Xbox 360, PC, Wii und DS.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading