Sniper: Ghost Warrior für die PS3

Mit zusätzlichen Inhalten

City Interactive hat das bereits für PC und Xbox 360 veröffentlichte Sniper: Ghost Warrior nun auch für die PlayStation 3 angekündigt.

Die Umsetzung soll im ersten Quartal 2011 erscheinen und nicht nur alle bisherigen Updates enthalten, sondern auch neue Features und Inhalte mit sich bringen.

Unter anderem verspricht man verbesserte Grafik und Gameplay, exklusive Einzelspieler-Missionen, zusätzliche Multiplayer-Karten, neue Modi, weitere Scharfschützengewehre und eine neue Einzelspieler-Herausforderung.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Test zu Sniper: Ghost Warrior.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading