Cato Neimoidia – Westlicher Torbogen

1) Startplattform

Holocron #1 findet ihr hier direkt nach eurer Ankunft innerhalb der kleinen Struktur auf der rechten Seite. Nur ein paar Schritte entfernt.
Erfahrungspunkte

2) Energiefeld-Abschnitt

Folgt dem Weg und ihr müsst drei Energiefelder abschalten und eine Imperialer besiegen. Nachdem ihr den Raketen-Mech besiegt habt, kommt ihr zu einer Gruppe von Scharfschützen. Ihr seht hier das rote Holocron in der Luft schweben. Nutzt eine Kiste, um zu ihm zu gelangen.
Lichtschwertkristall: Chaos

3) Jetpack-Trooper-Raum

Kurz darauf müsst ihr zwei Droiden besiegen, die euch mit Karbonit bearbeiten, und ein Energiefeld deaktivieren. Geht weiter in den nächsten Raum und ihr seht das Holocron direkt links neben der Kugel auf dem Boden. Dabei werdet ihr von Jetpack-Troopern angegriffen.
Erhöhte Machtenergie

4) Barrikaden

Weiter geht es zu einer Brücke voller Barrikaden. Das Holocron befindet sich in der Mitte zwischen der zweiten und dritten Barrikade direkt auf dem Boden.
Erhöhte Gesundheit

5) Skelett-Raum

Besiegt das Kanonenboot und ihr kommt in einen Raum mit einem großen Skelett. Hier müsst ihr vorsichtig agieren und den Lift nehmen. Fahrt aber nicht zu weit hoch, da sonst eine Zwischensequenz einsetzt. Springt vom Lift in Richtung des gelben Holocrons auf der rechten Seite. Mit der Kombo Sprung+Sprung+Sprint+B erreicht ihr die Ebene vom Lift aus.
Erfahrungspunkte

6) Skelett-Raum

Das letzte Holocron befindet sich eine Ebene tiefer, ihr könnt es von der letzten Position aus auch sehen. Geht zum Ende des Gangs, springt hinunter und drückt im richtigen Moment die Sprint-Taste, damit ihr auf dieser Ebene landet. Ansonsten könnt ihr auch versuchen, über das Skelett hierher zu gelangen. Alternativ probiert ihr so lange Möglichkeit 1, bis es klappt.
Lichtschwertkristall: Korrosion

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Star Wars: The Force Unleashed 2.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte