VGA-Roundup: Ankündigungen und Videos

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Das waren sie also, die Video Game Awards. Viel Show, eine Reihe von Spielen, jede Menge bekannte Gesichter auf der Bühne. Die Reaktionen darauf fallen aber, wie auch schon in den Jahren zuvor, höchst unterschiedlich aus.

Über die Vergabe einiger Awards in bestimmten Kategorien wird gestritten, Teile der Show werden kritisiert und neue Trailer bemängelt, weil sie keine richtigen Spielszenen zeigen. Und besonders wegen letzteren dürften viele die Verleihung der Show überhaupt erst angeschaut haben, was sich speziell außerhalb der USA als zuweilen recht schwierig erwies. Eigentlich unverständlich, betreffen insbesondere die Neuankündigungen doch Spieler rund um den Globus und nicht nur die Zocker auf der anderen Seite des Atlantiks.

Wie dem auch sei, falls ihr nicht bis spät in die Nacht vor dem Rechner gehockt und gestern auch nicht alles dazu gelesen habt, bieten wir euch hier einen kleinen Überblick über die neuen Spiele und Videos, die im Rahmen der Vergabe der Video Game Awards angekündigt beziehungsweise gezeigt wurden. Einige kannte man schon, bei anderen vermutete man es und auch die eine oder andere Überraschung war mit von der Partie.

The Elder Scrolls V: Skyrim

Links: The Elder Scrolls V angekündigt / The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer

Eine dieser Überraschungen war The Elder Scrolls V, mit dem im Vorfeld wohl nur wenige gerechnet haben – jedenfalls im Vergleich zu anderen Spielen. Allzu viel ist bislang noch nicht bekannt, allerdings soll das Rollenspiel an Oblivion anschließen und zudem auf einer neuen, intern entwickelten Engine basieren. Plattformen wurden bislang nicht bestätigt, erscheinen soll das Spiel am 11. November 2011.

The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer

Mass Effect 3

Links: Mass Effect 3 / Mass Effect 3 - Trailer

Fleißig spekuliert wurde im Vorfeld über den neuen BioWare-Titel. Viele Hinweise deuteten auf ein Spiel im Mass-Effect-Universum hin und letztendlich ist es wirklich Mass Effect 3. Dass wir das aber schon vorher mit Sicherheit wussten, verdanken wir einem kleinen Patzer im EA Store, der das Spiel vorab kurzzeitig ins Angebot aufnahm. Im dritten Teil steht unter anderem die Erde im Mittelpunkt, denn die Reaper sind eingetroffen und greifen den Planeten an. Es liegt nun an Shepard, eine Streitmacht zusammenzustellen, um es mit den Maschinen aufzunehmen, bevor es zu spät ist. Erscheinen wird Mass Effect 3 zum Weihnachtsgeschäft 2011.

Mass Effect 3 - Trailer

Resistance 3

Links: Resistance 3 erscheint im September / Resistance 3 - Trailer

Angekündigt wurde Resistance 3 bereits auf der gamescom in Köln, bei den Video Game Awards zeigten Sony und Insomniac einen neuen Trailer zum Shooter, der auch einige Gameplay-Sequenzen enthält. Allen voran verrät man aber auch hier einen Releasetermin für das Spiel, das demnach am 6. September 2011 auf den Markt kommen wird.

Resistance 3 - Trailer

Prototype 2

Links: Prototype 2 angekündigt / Prototype 2 - Trailer

Auch zu Prototype 2 gab es im Vorfeld der VGAs recht deutliche Hinweise, wodurch eine Ankündigung praktisch als sicher galt – und so war es dann auch. Radical kümmert sich um die Fortsetzung des Spiels, das mit Sgt. James Heller einen neuen Protagonisten einführt, der seinerseits den Hauptcharakter des Vorgängers, Alex Mercer, zur Strecke bringen soll. Natürlich geht im Spiel dabei wieder allerlei zu Bruch. Mit der Veröffentlichung ist im Jahr 2012 zu rechnen, Plattformen stehen offiziell noch nicht fest.

Prototype 2 - Trailer

Insane

Links: del Toros Spiel heißt Insane / Insane - Trailer

Guillermo del Toros Spiel, das in Zusammenarbeit mit THQ entsteht, hat endlich einen Namen: Es heißt Insane. Leider ist das aber auch so ziemlich alles, was man bislang darüber weiß, denn der Trailer zum Spiel verrät nur sehr wenig. Zumindest könnte er aber darauf deuten, dass das Ganze ein wenig in Richtung Horror geht. Aber wer erwartet schon handfeste Details, wenn das Spiel erst 2013 erscheinen soll? Entwickelt wird es übrigens von Volition.

Insane - Trailer

Forza Motorsport 4

Links: Forza Motorsport 4 angekündigt / Forza Motorsport 4 - Trailer

Kurz nach der Veröffentlichung von Polyphony Digitals Gran Turismo 5 machen Microsoft und Turn 10 ihrerseits Forza Motorsport 4 offiziell. Das Rennspiel geht bereits im Herbst 2011 in die nächste Runde. Auch hier liegen noch keine allzu konkreten Details vor. Zwischenzeitlich hat Microsoft aber immerhin bestätigt, dass Forza Motorsport 4 auf der Tech-Demo aufbaut, die bereits auf der E3 gezeigt wurde. Bedeutet also: Forza Motorsport 4 wird auch Kinect unterstützen.

Forza Motorsport 4 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading