Russia Today bringt Anschlag in Moskau mit Modern Warfare 2 in Verbindung

Training und Vorbild

Der staatlich finanzierte Fernsehsender Russia Today hat den in dieser Woche am Moskauer Flughafen Domdedovo verübten Anschlag, bei dem 35 Menschen getötet und mehr als 100 verletzt wurden, mit Activisions Call of Duty: Modern Warfare 2 in Verbindung gebracht.

Natürlich spielt man dabei auf den bekannten "No Russian"-Level des Spiels an, der ebenfalls an einem Moskauer Flughafen spielt und in dem Terroristen ein Blutbad unter Zivilisten anrichten.

"Bei so vielen Personen, die dieses Spiel anscheinend runterladen, spielen und anschauen, muss man sich fragen, ob jemals jemand gedacht hat, dass dieses Spiel die Realität so genau widerspiegeln könnte", so der Reporter nach Betrachtung eines YouTube-Clips des Levels.

Befragt wurde zu dem Thema dann Walid Phares, "Terrorismus-Analyst" von FOX News, der wiederum diese Verbindung herstellte: "Das Problem ist, dass wir wissen müssen, ob Terroristen oder Extremisten diese Videos, DVDs oder Spiele dafür nutzen, um dieses Modell anzuwenden. Ich denke, diejenigen, die schon radikalisiert sind - in dem Fall also Dschihadisten, Al-Qaeda oder andere -, schauen sich diese Spiele an und sagen, dass sie ihnen als Training dienen."

Gerade dieser spezielle Level ist in der russischen Version von Modern Warfare 2 übrigens nicht enthalten.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading