Splinter Cell Trilogy kommt im März

Sam is back

Sam Fisher wird sich Ende März auf die PlayStation 3 schleichen.

Wie Ubisoft bestätigt hat, erscheint die Splinter Cell Trilogy am 22. März in den USA.

Das Bundle enthält HD-Remakes von Splinter Cell: Splinter Cell: Pandora Tomorrow und Splinter Cell: Chaos Theory, erhältlich ist das Paket sowohl im Handel als auch im PlayStation Network (39,99 Dollar).

Im letzten Jahr hatte der Publisher bereits die Sands-of-Time-Trilogie von Prince of Persia als HD-Remake-Bundle veröffentlicht. Und auch die Splinter Cell Trilogy untersützt übrigens 3D.

Ein genauer EU-Termin steht derzeit noch aus.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading