Dark Souls: Keine Demo geplant

Wäre kaum zu realisieren

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

FromSoftware wird wohl keine Demo zu Dark Souls veröffentlichen.

Laut Director Hidetaka Miyazaki wäre es praktisch unmöglich, das, was das Spiel ausmacht, in einer kurzen Demo zu zeigen.

Außerdem sei er, wie Andriasang berichtet, sowieso "nicht allzu gut darin, Demos zu machen".

Ebenso gebe es derzeit keinerlei DLC-Pläne für das Spiel. Komplett ausschließen wollte er das zwar nicht, aber wenn es wirklich so kommt, dann möchte man nicht einfach nur für zusätzliche Items Geld verlangen.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr aktuell in unserer Vorschau zu Dark Souls.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading