Crysis 2: PC-Multiplayer-Demo am 1. März

6vs6 auf zwei Karten

Electronic Arts hat soeben den Veröffentlichungstermin der PC-Multiplayer-Demo von Crysis 2 bekannt gegeben.

Die Probierversion wird man demnach ab dem 1. März unter anderem auf crysis.de runterladen können.

Die Demo enthält mit Skyline und Pier 17 insgesamt zwei Karten, die wiederum in den beiden Spielmodi Team-Sofortaction und Absturzstelle mit jeweils sechs Spielern pro Team gespielt werden können. In Team-Sofortaction bekämpfen sich zwei Teams, deren Ziel darin besteht, so viele Gegner wie möglich auszuschalten.

In Absturzstelle kämpft ihr unterdessen um die Kontrolle von Landungspods der Aliens und erhaltet Punkte für deren Verteidigung.

Die fertige Fassung des Shooters erscheint wiederum am 24. März ungeschnitten in Deutschland auf der PlayStation 3, der Xbox 360 sowie für den PC.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading