Yoshida: Third-Party-Feedback 'unerlässlich' für finales NGP-Design

Meinungen gefragt

Das Feedback der Dritthersteller ist laut Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, "unerlässlich" für das finale Design der Next Generation Portable.

Wie Yoshida im Plausch mit dem PlayStation Blog verrät, war die NGP vor der Ankündigung Anfang des Jahres bereits über drei Jahre in Arbeit, wobei man einen "back to basics"-Ansatz bei der Hardware verfolgt habe.

"Das NGP-Entwicklungsteam hat viele Entwickler und Publisher weltweit mit einem frühen Prototyp der Hardware besucht, um direktes Feedback zu erhalten", so Yoshida. "Ich persönlich war bei einigen Meetings dabei, um über verschiedene Aspekte der NGP und die Optionen zu sprechen, die wir uns anschauten. Der Input anderer Entwickler außerhalb der Worldwide Studios war für unsere finalen Entscheidungen hinsichtlich der NGP unerlässlich."

"Als Resultat daraus gab es viele Versionen der NGP. Es erinnerte mich an die frühen Tage der ersten PlayStation, als wir viele Entwickler und Publisher besuchten, um von ihnen während der Entwicklung dieses Produkts Feedback zu erhalten. Es ist fast so, als ginge SCE zurück zu den Wurzeln, was eine gute Sache sein sollte."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading