Uncharted 3: Splitscreen-Modus gesichtet

Koop-Modus in Aktion?

Hinweis: Ihr braucht Hilfe bei Drakes drittem Abenteuer? Schaut in unsere Uncharted 3 Komplettlösung mit Tipps, allen Schätzen und Trophäen.

Ok, das hier ist nicht wirklich als offizielle Bestätigung zu verstehen, viel mehr ist es ein "gesichtet" im Sinne von Nessie, Bigfoot oder drei verschwommenen Lichtern über Niegehörtistan. Zumindest, was die Quelle angeht: Am Rande eines wackeligen Handyvideo-Schnipsels ist nämlich offenbar ein zweigeteilter Uncharted-3-Bildschirm zu sehen.

Zu begutachten ist der verlangsamte Ausschnitt auf Youtube. Als der Fokus sich eine Idee nach unten verschiebt kann man unten rechts ein weiteres HUD-Element für Waffe und Munition erkennen.

Handelt es sich dabei um den gemunkelten Koop-Modus? Bereits der famose letzte Teil hatte kooperative Elemente zu bieten. Hoffen wir, dass man in der Fortsetzung auch die Story zusammen erleben kann.

Zuzutrauen wäre es Entwickler Naughty Dog jedenfalls, immerhin bekannte man im vergangenen Jahr, es mit "den Großen" des Mehrspielerbusiness aufnehmen zu wollen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading