Virtua Tennis 4: Demos PS3-exklusiv

Sogar zwei an der Zahl

Die Playstation 3 wird gleich zwei exklusive Demos von Virtua Tennis 4 erhalten. Xbox-360-User gehen demzufolge leer aus.

Dies erzählte Produzentin Mie Kumagai im PlayStation-Blog. Sony-Fans können demnach schon am dem 13. April den neuen Karrieremodus des Titels ausprobieren.

Eine Move-spezifische Demo, "die zum Höhepunkt der Tennissaison veröffentlicht wird", folgt.

Das Spiel erscheint am 29. April für PS3 und Xbox 360. Ob die Sony-Exklusivität irgendwann verfällt und auch die Microsoft-Konsole eine Demo erhält, wurde im PS3-Blog selbstverständlich nicht gesagt. Allerdings würde sich SEGA mit dem eigenen Racket schon eine Kniescheibe raushauen, bildlich gesprochen natürlich, wenn gerade die Xbox-verrückten Amerikaner das Spiel nicht zumindest einmal ausprobieren könnten.

Mehr zum Spiel in unserer Vorschau zu Virtua Tennis 4

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading