Minecraft wird am 11.11.2011 erscheinen. Dies kündigte Markus "Notch" Persson nun in seinem Blog (über Joystiq) an.

Persson gesteht allerdings, dass es sich bei dem Veröffentlichungstermin eher um einen weiteren Entwicklungsmeilenstein handelt, bei dem man dann schlicht das "Beta" unter dem Titel entfernen wird.

In Sachen Features werde sich die finale Version nur wenig von der aktuellen unterscheiden. Wer einsteigen will, kann das also schon jetzt tun – man bekommt ja ohnehin die Vollversion umsonst, wenn man die Beta kauft.

Persson bemerkt in seiner Ankündigung auch selbst, dass sich der Veröffentlichungstermin mit dem von Skyrim deckt. Die inoffizielle Tagline unter dem Datum laute daher "Wir auch!". Auch er freue sich auf das neue Elder-Scrolls-Spiel und sehe es als seine persönliche Belohnung an, sollte der Releasetermin gehalten werden.

Weiterhin gab Persson bekannt, dass die Minecraft-Version 1.5 vermutlich in der nächsten Woche erscheinen wird und den Titel unter anderem um Wettereffekte ergänzt.

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Mehr Artikel von Alexander Bohn-Elias