Offenbar drittes Army of Two unterwegs

Visceral sucht Mitarbeiter

Bei Electronic Arts werkelt man offenbar an einem dritten Army of Two.

Darauf deuten jedenfalls einige Stellengesuche von Visceral Games Montreal hin, in denen man etwa nach einem Senior Producer, einem Art Director und einem Lead Envoronmental Artist für das Army-of-Two-Franchise sucht.

Ebenso sucht man dort nach einem Senior Development Director für das Dead-Space-Franchise sowie nach einem Lead Writer und einem Senior AI Programmer für eine "neue Action-Adventure-IP".

Gegenüber GameSpot hatte EA zum Thema Army of Two nur folgendes zu sagen: "Army of Two ist auch weiterhin ein wichtiges Franchise. Derzeit haben wir nichts anzukündigen."

Zu den Kommentaren springen (2)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading