Update 1.5 für Minecraft kann ab sofort runtergeladen werden.

Das Update fügt dem Spiel unter anderem Wetter-Effekte und Achievements hinzu.

Wie man in dem Video unterhalb dieser Zeilen sehen kann, wird es dann immer mal wieder regnen oder schneien, ebenso bekommt man vereinzelte Blitze zu sehen.

Neben Achievements gibt es außerdem noch Gameplay-Statistiken und zwei neue Minecart Operations: Booster Rail und Detector Rail.

"Weitere Statistiken und Achievements werden mit der Zeit während der Entwicklung hinzugefügt", schreibt Minecraft-Erfinder Notch in seinem Blog. Derzeit werden sie zwar nur lokal gespeichert, in Zukunft sollen die Achievements aber auch online gesichert werden.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs