Remedys Myllyrinne: Je schneller der Markt digital wird, umso besser

'Nicht so gut für den Handel'

Je schneller die Spieleindustrie physikalische Medien aufgibt und komplett digital wird, desto besser. So sieht es zumindest Remedys Matias Myllyrinne.

"Mit Sicherheit würden wir mehr digitale Sachen mit offenen Armen begrüßen", sagt er.

"Ich bin wirklich begeistert vom PSN, Xbox Live und einigen Sachen auf Steam, weil es einem wirklich erlaubt, sich direkt mit seiner Zielgruppe zu beschäftigen. All diese Möglichkeiten eröffnen sich, die man zuvor nicht verfolgen konnte - es gab kein Modell, mit dem man arbeiten konnte."

Laut Myllyrinne müsse das aber wiederum nicht den Untergang von AAA-Produktionen mit großem Budget bedeuten: "Ich denke nicht, dass die großen, gewaltigen Spielerlebnisse verschwinden werden, aber je schneller wir als Industrie digital werden, desto besser ist es für alle. Besser für die Kunden, besser für die Entwickler und Publisher."

Für den Handel wäre das natürlich nicht ganz so optimal, wie er zugeben muss.

"Vielleicht ist es für den Handel nicht so gut. Aber wenn ihr eure Spiele als gebrauchte Exemplare verkauft und die Leute noch dazu anspornt, tut es mir nicht wirklich leid für euch."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (17)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Resident Evil 2 Remake: Alles Codes für Safes und sonstige Kombinationen

Resident Evil 2-Komplettlösung: So knackt ihr alle Schlösser im Spiel.

FeatureDie 10 besten Horror-Spiele - Die Kunst des großen Unbehagens

Das gute Gefühl einer dicken Schicht Gänsehaut ruft man selten zuverlässiger ab als mit diesen Spielen.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (17)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading