ArenaNet wird Sicherheitsmaßnahmen für Guild Wars 2 verstärken

Im Kampf gegen Accountdiebstahl

NCsoft und ArenaNet wollen ihre Sicherheitsmaßnahmen für Guild Wars 2 weiter verstärken, um die User vor Accountdiebstählen zu schützen.

"Eines der Dinge, die wir getan haben, ist, dass wir ein Team haben, dass sich diese Sachen anschaut und wir haben eine Menge Features, von denen wir denken, dass sie bei der Sicherheit helfen werden", erklärt man im Gespräch mit IncGamers.

"Wir sind noch nicht ganz bereit, genau darüber zu sprechen, aber ja, die Sicherheit hat allerhöchste Priorität für uns."

"Wir sind uns bewusst, dass wir Guild Wars betreiben und zusehen mussten, wie die ganzen Accountdiebstähle passierten. Natürlich zielen wir darauf ab, dass Accounts niemals gestohlen werden, aber kann nur in bestimmtem Umfang etwas dagegen tun. Derzeit sind wir aber noch nicht bereit, über das zu sprechen, was wir genau tun."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading