Football Club für FIFA 12 angekündigt

Spielt für euren Verein

Hinweis: Braucht ihr Tipps und die richtigen Taktiken, um auf dem Platz zu bestehen? Werft einen Blick auf unsere Tipps, Tricks, Taktiken, Hilfen und Achievements zu FIFA 12.

EA spendiert FIFA 12 in diesem Jahr ein neues Feature namens Football Club.

Damit könnt ihr euren Lieblingsverein die gesamte Saison über unterstützen, indem ihr für ihn spielt. Ebenso will man euch spezielle Herausforderungen aus der realen Welt anbieten, die mit kurzer zeitlicher Verzögerung ins Spiel integriert werden.

Euer Status wird dabei durch das Sammeln von Erfahrungspunkten und das Erreichen neuer Level bestimmt. Freunde, Herausforderungen und der Status können online unter easportsfussball.de angesehen werden. Leistungen können geteilt, verglichen und in sozialen Netzwerken wie Facebook veröffentlicht werden.

Via Support Your Club unterstützt und repräsentiert ihr euren Lieblingsverein, erhaltet Club-Punkte und könnt das Team in der Tabelle nach vorne bringen. Jede Woche werden die Tabellen zurückgesetzt, um Platz für neue Herausforderungen und Rivalitäten zu machen.

Der Football Club wird ohne zusätzliche Gebühren in den PS3-, Xbox-360- und PC-Versionen von FIFA 12 angeboten.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading