Jetzt gehts schnell. Phil Spencer hat gerade auf der Microsoft-Pressekonferenz angekündigt, dass der Indie-Hit Minecraft auf der Xbox 360 erscheinen wird.

Das Besondere an der Ankündigung: Der Titel kommt exklusiv mit Kinect-Unterstützung - die Kamera scheint ohnehin gerade vollends im Fokus zu stehen.

Minecraft für Kinect und Xbox 360 soll im Winter herauskommen.

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Mehr Artikel von Alexander Bohn-Elias