Dragon Age 2: Legacy angekündigt

Neuer DLC kommt Ende Juli

EA und BioWare haben mit Legacy neuen Download-Content für Dragon Age 2 angekündigt.

Darin nehmt ihr es mit einer kriminellen Gruppe auf, die "das Blut des Hawke" jagt und ihr müsst dem Ganzen ein Ende setzen. Dazu verlasst ihr Kirkwall und reist zu einem alten Gefängnis der Grauen Wächter, um die Wahrheit über Hawkes Geschichte herauszufinden.

Starten könnt ihr Legacy zu jedem beliebigen Punkt der Kampagne. Unter anderem besucht ihr so neue Schauplätze, kämpft gegen neue Dunkle Brut, könnt eine mächtige neue Waffe für eure Klasse schmieden und mehr.

Erscheinen wird Dragon Age 2: Legacy am 26. Juli zum Preis von 800 Microsoft/BioWare Punkten beziehungsweise 9,99 Dollar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading