Halo 4 seit zwei Jahren in Arbeit

Mit 'verändertem' Master Chief

Bei 343 Industries arbeitet man bereits seit rund zwei Jahren an Halo 4.

Für das Team sei es eine wahre Erleichterung gewesen, den Titel auf der E3 endlich ankündigen zu können, nachdem man zuvor insgeheim daran werkelte.

Der Master Chief soll unterdessen in Halo 4 "verändert" aussehen, wobei hinter diesen Veränderungen eine Geschichte stecken wird. Nähere Details nannte man nicht.

Halo 4 beginnt einige Zeit nach dem Ende von Halo 3. Der Chief treibt durch den Weltraum und auf einen unbekannten Planeten zu.

"Vieles ist in der Zwischenzeit passiert", sagt 343s Frank O'Connor dazu, ohne jedoch genauere Angaben zu machen.

Erscheinen wird Halo 4 im kommenden Jahr.

Halo 4 - Teaser-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading