Call of Duty: Modern Warfare 3: Multiplayer ohne Commando-Perk

Halleluja!

Infinity Ward hat den kontroversen Commando-Perk für den Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Modern Warfare 3 gestrichen.

Dies entnimmt Joystiq einem Tweet von Infinity Wards Creative Strategist Robert Bowling.

Dieser Tier-3-Perk sorgte online regelmäßig für hochrote Backen, wenn man mal wieder aus drei Metern Entfernung ein Messer in den Kopf gesteckt bekam. Gut für uns, schlecht für die Jünger dieser Taktik und doch besser für alle.

Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint Anfang November auf PS3, Xbox 360 und PC. Mehr von Robert Bowling lest ihr in unserem Interview mit ihm.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (14)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (14)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading