Neue Download-Kampagne für Total War: Shogun 2 kommt im September

Offline und online spielbar

SEGA hat heute mit Rise of the Samurai eine neue Download-Kampagne für Total War: Shogun 2 angekündigt.

Die frische Kampagne wird im kommenden Monat erscheinen und spielt 400 Jahre vor dem Bürgerkrieg im Hauptspiel. Das Ganze basiert auf dem Gempei-Krieg, einem Konflikt zwischen sechs legendären Clans der Familien Taira, Minamoto und Fujiwara. Dieser Krieg gipfelte im ersten Shogunat und dem Aufstieg der Samurai zur herrschenden Klasse.

Spielen könnt ihr die Kampagne dann sowohl offline als auch online. Ebenso bekommt ihr sechs neue und spielbare Clans mit einzigartigen Eigenschaften, 16 neue Land- und zehn neue Seeeinheiten sowie vier frische Helden.

Noch nicht genug? Okay, außerdem gibt es noch vier neue Agenten-Typen, die jeweils eigene Fähigkeiten-Bäume haben, sowie zehn neue Mons und Gefolgsleute, um euren eigenen Avatar weiter zu individualisieren.

Erste Bilder zu Rise of the Samurai seht ihr nachfolgend.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading