GTA IV: 22 Mio. Mal ausgeliefert

Red Dead Redemption 11 Mio. Mal

Von Grand Theft Auto IV wurden seit seinem erscheinen Mitte 2008 satte 22 Millionen Exemplare ausgeliefert. Dies verkündete Take-Two-Chef Strauss Zelnick auf der ThinkEquity Growth Conference.

Insgesamt stehe der Zähler der Serie bei über 114 Millionen ausgelieferten Games, wie Industry Gamers berichtet.

Weitere Auslieferungsmengen, die Zelnick in die Runde warf, waren etwa die 18,5 Millionen Midnight-Club-Exemplare, 12, 5 Millionen Red Dead Redemptions und 11 Millionen Mal Civilization. BioShock stehe aktuell bei 9 Millionen und Max Payne bei 7,5 Millionen, während Mafia derer fünf aufweisen kann - eine Zahl die Borderlands mit 4,5 Millionen knapp verfehlte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading