Dragon Age II erhält seinen zweiten Story-DLC. Dieser entsteht unter Beteiligung von Felicia Day ("The Guild" und die Dragon-Age-Webserie "Redemption"), die auch die darin auftauchende Elfen-Attentäterin Tallis vertont, und nennt sich "Mark of the Assassin".

Stichtag ist für alle drei Plattformen der 11. Oktober. In dem Download-Inhalt sollt ihr einen Klunker namens "Heart of the Many" aus einer Festung stehlen. Tallis bezeichnet man dabei als eine Mischung aus Varric und Isabela, die auch einen neuen Kampfstil mit sich bringt und Feinde sowohl im Nah- als auch im Fernkampf attackieren kann.

Des Weiteren verspricht man neue Gegenstände, Feinde, Schauplätze und mit der Rückkehr des Stealth-Gameplays eine neue, taktische Art zu Spielen. Außerdem sollt ihr mehr über die Orlesianer und die Qunari erfahren.

Dragon Age II erschien im März und konnte Fans und Kritiker nicht durchweg überzeugen. BioWare versprach daraufhin mehr einzigartige Dungeons für den DLC.

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.