Nachdem zwischenzeitlich die PlayStation 3 - angefeuert durch Tales of Xillia - den obersten Platz in den japanischen Hardware-Charts inne hatte, ist in Kalenderwoche 37 wieder der 3DS von Nintendo oben auf gewesen.

Die starken Verkäufe dürften weiterhin in der drastischen Preissenkung begründet liegen, denn auf Seiten der Spiele befinden sich lediglich zwei Titel für das Handheld in den Top 20: Das 3D-Remake von Ocarina of Time und Super Pokemon Rumble.

Hier die Hardware-Charts der vergangenen Woche im einzelnen (via Andriasang)

  1. 3DS: 58.837 (49.076)
  2. PS3: 36.061 (64.786)
  3. PSP: 25.122 (25.391)
  4. Wii: 15.406 (10.743)
  5. DSi XL: 2.869 (2.882)
  6. DSi: 2.234 (1.957)
  7. PS2: 1.317 (1.386)
  8. X360: 1.295 (1.219)
  9. DS Lite: 78 (51)
  10. PSP go: 7 (13)

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Mehr Artikel von Alexander Bohn-Elias

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Neueste

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Werbung