Kojima will so lange Metal Gear Solid machen, wie es die Fans wollen

Soll auch nach seinem Tod weitergehen

Hideo Kojima will so lange mit Metal Gear Solid weitermachen, wie es die Fans wollen. Ebenso hofft er, dass die Reihe auch nach seinem Ableben noch weitergeht.

"Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich als Producer immer weitere Spiele machen und die Serie fortführen möchte, solange es Fans da draußen gibt, die das möchten", so Kojima bei einem Vortrag an der University of Southern California (via GameTrailers).

"Selbst nach meinem Tod wäre es toll, wenn die Metal-Gear-Solid-Reihe weitergeht."

Nichtsdestotrotz will er sich auch vor Neuem nicht verschließen: "Als Schöpfer möchte ich natürlich etwas Neues tun und mich nicht nur für alle Zeiten auf Metal Gear beschränken, nicht wahr?"

Das Problem dabei sei, dass niemand anderes Metal Gear so machen könne wie er es tut.

"Ich habe das natürlich in der Vergangenheit ausprobiert. Ich versuchte, Metal Gear an andere Leute innerhalb des Studios abzugeben und Leute heranzuziehen, damit sie die Möglichkeit haben, das Ganze zu übernehmen. Ich denke, ich habe das seit Metal Gear Solid 3 versucht, gab es tatsächlich ab und ließ andere Leute die Story und das Game-Design austüfteln."

"Aber aus irgendeinem Grund klappt es nie so richtig. Und wisst ihr, am Ende muss ich wieder eingreifen, die Führung übernehmen und in gewisser Weise die Dinge in Ordnung bringen. Ich werde leider immer wieder hineingezogen."

"Ich möchte außerdem die nummerierte Serie, das offizielle, kanonische Metal Gear, an jemanden abgeben."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading