Call of Duty: Modern Warfare 3 mit der Stimme von Ben Becker

Und anderen bekannten Stimmen

Activision hat heute Details zur deutschen Synchronisation von Call of Duty: Modern Warfare 3 bekannt gegeben.

Mit von der Partie ist unter anderem Schauspieler und Sänger Ben Becker, der im jüngsten Teil der Shooter-Reihe eine Hauptrolle spricht.

Ebenfalls wieder dabei ist Modern-Warfare-Veteran Karl-Jürgen Sihler, während Kai Taschner (Telefonstimme aus Scream 1-4) auch eine der Hauptrollen spricht.

Eine weitere wichtige Persönlichkeit wird von Tom Vogt vertont, der deutschen Stimme von Clive Owen, Laurence Fishburne und Colin Firth.

"Ich finde es klasse, für ein so lebendiges und junges Medium wie ein Videospiel arbeiten zu dürfen - und hatte eine der großen Modern-Warfare-Heldenfiguren als Stimme zu besetzen! Das Spiel ist eine filmreife Action-Achterbahnfahrt rund um den Globus, bei der Non-Stop die Fetzen fliegen - die Arbeit daran war herausfordernd und sehr intensiv", so Becker.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading