SEGAs Valkyria Chronicles 3: Unrecorded Chronicles wird wohl nicht in Nordamerika und Europa erscheinen.

Wie GameSpot berichtet, hat der Publisher keine entsprechenden Pläne.

Laut SEGAs Hiroshi Seno sei die Reihe in Nordamerika und Europa einfach nicht so populär und nicht erfolgreich genug, um eine Lokalisierung des dritten Teils zu rechtfertigen.

Ob der Titel unterdessen als Download für die PlayStation Vita erscheint, steht noch nicht fest. Darüber wird man erst nach einem weiteren Meeting mit Sony entscheiden.

In Japan hatte sich Valkyria Chronicles 3 in der ersten Woche nach der Veröffentlichtung über 100.000 Mal verkauft.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (4)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Neueste

Call of Duty macht mal was anders. Gut so!

Es war lange überfällig, die Frage ist nun, wo es hingeht. Hier ein paar Szenarien.

Age of Wonders: Planetfall angekündigt, erster Trailer

Civilization trifft XCOM trifft … ins Schwarze?

Werbung