Die Umsetzung der Spiele-Sensation Minecraft für Xbox Live Arcade wurde auf Anfang 2012 verschoben. Ursprünglich sollte der Titel bereits diesen Winter auf der Plattform erscheinen.

Falls ihr aber nicht bis dahin warten könnt, um eure Hände an die Portierung zu legen, müsst ihr wohl oder übel zur MineCon in Las Vegas reisen, die am 18. und 19. November stattfindet. Dort wird der Titel auf Microsofts Konsole zum ersten Mal in einer spielbaren Version präsentiert.

Mehr Informationen zur Umsetzung erhaltet ihr auf der offiziellen Seite des Entwicklers Mojang.

Anzeige

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Mehr Artikel von Björn Balg