GTA 5: Ray Liotta nicht im Trailer

Beteiligung dementiert

Nachdem spekuliert wurde, dass Ray Liotta als Stimme aus dem Off im ersten Trailer zu Grand Theft Auto 5 zu hören ist, hat ein Sprecher des Schauspielers dies nun gegenüber IGN dementiert.

Liotta ist in der GTA-Welt nicht unbekannt, lieh er doch Tommy Vercetti in Grand Theft Auto: Vice City seine Stimme.

Da die Stimme im Trailer offensichtlich ähnlich klang und auch ein Charakter in dem Video eine gewisse Ähnlichkeit mit Vercetti hatte, wurde bereits vermutet, dass er wieder die Hauptrolle spielen könnte, was aber allem Anschein nach nicht der Fall ist.

Ihr könnt also weiter munter spekulieren.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading