Ubisoft kündigt Rainbow 6 Patriots für 2013 an

Gegen den Terrorismus

Ubisoft hat am Abend Rainbow 6 Patriots angekündigt, das 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen soll. Entwickelt wird das Spiel von Ubisoft Montreal mit Unterstützung von Ubisoft Toronto und Red Storm.

Dabei verspricht der Publisher eine "dynamische Singleplayer- Story, die dem Spieler erlaubt, die Realität des modernen Terrorismus aus der Perspektive von verschiedenen Charakteren zu erfahren".

In Rainbow 6 Patriots wird das Team Rainbow mit einer Gruppe namens "True Patriots" konfrontiert, die die US-Regierung beschuldigt, unwiderruflich von gierigen Politikern und Firmen korrumpiert worden zu sein. Dabei müsst ihr euch schwierigen moralischen Entscheidungen stellen, um die Terroristen zu stoppen.

Neben der Singleplayer-Story bietet Rainbow 6 Partiots auch einen Koop- und Multiplayer-Modus, wobei ihr für Teamwork und das Beherrschen der Spielfeatures, Kommunikation und taktische Ausführung belohnt werden sollt.

"Der Terrorismus hat sich weiter entwickelt und so auch Rainbow 6. In Tom Clancy's Rainbow 6 Patriots werden alle von Fans der Serie lieb gewonnenen Attribute wie Teamplay, Taktik und Realismus in eine neue und aufregende Geschichte verpackt", sagt David Sears, Creative Director bei Ubisoft. "Das fügt dem ganzen ein noch nie da gewesenes Maß an Emotionen und glaubhaftem Verhalten hinzu, die Tom Clancy's Rainbow 6 Patriots zu einer intensiven und eindringlichen Erfahrung machen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading