Nächster 'großer' Assassin's-Creed-Titel erscheint 2012

Details in den kommenden Monaten

Ubisoft hat bestätigt, dass 2012 mit dem nächsten "großen" Titel im Assassin's-Creed-Franchise zu rechnen ist.

In einer Telefonkonferenz mit Investoren nannte Ubisoft-CEO Yves Guillemot darüber hinaus jedoch keine weiteren Details zu dem Titel.

Nichtsdestotrotz werde man "in den kommenden Monaten" über besagtes Spiel sprechen.

Zuletzt gab Ubisofts Alexandre Amacio bereits ein paar Hinweise auf den nächsten Assassin's-Creed-Titel, der demnach Desmonds Geschichte abschließen soll.

"In Assassin's Creed haben wir mit dieser ganzen Ende-der-Welt-Geschichte im Dezember 2012 eine Zeitlinie eingeführt", sagte er im Gespräch mit Eurogamer. "Wir nähern uns schnell diesem Punkt und bei der Geschichte, die wir zu erzählen haben, müssen wir das offensichtlich tun, bevor wir ihn erreichen."

Mehr zum jüngsten Teil der Reihe, der am 15. November für Xbox 360 und PS3 sowie im Dezember für den PC erscheint, erfahrt ihr in der Assassin's Creed: Revelations Vorschau.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading